Auf zum Eiersuchen!

Wer isst eigentlich die Schokoeier ohne Füllung? Keiner…zumindest bei uns nicht…die bleiben immer liegen bis zum Schluss und keiner will sie essen.

Für alle, denen es genauso geht, kommt hier eine Möglichkeit diese Eierchen sinnvoll zu nutzen 😉

907437_10151357532521725_1670087411_n

Zutaten:

  • 150 g Frischkäse
  • 30 g Puderzucker, gesiebt
  • 1/2 Tl Zitronensaft
  • 1/2 Tl Vanilleextrakt
  • 125 ml Sahne
  • Hohle Schokoeier (Wir haben Ü-Eier genommen, würden das nächste Mal aber zu kleineren Varianten tendieren damit die Creme nicht überwiegt)
  • Gelee/Marmelade in Gelb (Wir hatten ein Mango-Maracuja-Aprikose Fruchtgelee)

Wenn Ihr Ü-Eier habt öffnet Ihr sie vorsichtig an der Naht und entfernt das Innenleben. Dann beide Hälften zusammenhalten und mit einem gezackten Messer den „Kopf“ abtrennen und die Schnittkante nach belieben ausfransen. Anschließend ein Messer in heisses (!) Wasser halten und damit über die Naht gehen. Dadurch schmilzt die Schokolade leicht an und Ihr könnt beide Hälften wieder problemlos zusammenfügen.

Nun Frischkäse, Puderzucker, Zitronensaft und Vanille einige Minuten lang verrühren bis eine schöne cremige Masse entstanden ist. Die Schlagsahne separat steif schlagen und vorsichtig unterheben. Die Eier damit befüllen und für mind. 30 Minuten in den Kühlschrank stellen. Danach in der Mitte der Creme ein Löchlein machen und dieses mit dem Fruchtgelee Eurer Wahl füllen. Fertig! Jetzt nur noch bis zum Servieren in den Kühlschrank stellen.

Tipp: Bei größeren Eiern könnt Ihr die Creme z.B. noch mit Kekskrümeln aufpeppen.

907106_10151357532536725_1928278473_n(Idee von Raspberri Cupcakes)

Wir wünschen Euch ein ganz tolles Osterfest! Genießt die Zeit mit Euren Liebsten und viel Spaß bei der Eiersuche! Der Vorteil bei Schnee ist ja, dass die bunten Eier sich leichter finden lassen! 🙂

Zuckersüße Grüße,
Lina & Tina

Advertisements

6 Kommentare zu “Auf zum Eiersuchen!

  1. Das ist ja eine tolle Idee für die ungefüllten Schokoeier. Die bleiben bei uns auch gern mal liegen. 🙂 Ich wünsch Euch ein schönes Osterwochenende!

  2. Hallo ihr zwei.

    Ich hab grad total los gelacht, als ich den Post entdeckt hab. Genau das Rezept hab ich heute ganz unabhängig von euch – auch gepostet. Eure sehen aber noch viel cooler aus meine. Ich bin ganz neidisch. Und trotzdem finde ich es mega lustig…

    Süße Grüße,
    Jessi

    • Hallo Jessi!

      Das ist wirklich witzig! 🙂 Danke! Dafür hast Du die schöneren Schokoeier, bei uns waren die schon alle vergriffen. Wobei, mittlerweile haben wir auch wieder tonnenweise ungefüllte Schokoeier hier liegen, komisch… 😉

      Liebe Grüße,
      Lina & Tina

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s