Toblerone Cookies

Manchmal hat man einfach Lust auf Kekse, oder? Schon das Backen hat was von Gemütlichkeit, man kann zwischendurch schon Naschen, ein toller Duft zieht durch das Haus und die Kollegen freuen sich auch immer über kleine Seelentröster 🙂 Also haben wir mal in unsere Küchenschränke geschaut und herausgekommen sind Toblerone Cookies! Ok, der Teig benötigt etwas Zeit, das sollte man unbedingt einplanen.

1097452_10151594546686725_1487463719_n

Zutaten (ca. 45 Kekse):

  • 170 g Mehl
  • 1 Tl Stärke
  • 1/2 Tl Backpulver
  • 1/4 Tl Salz
  • 113 g Butter, Zimmertemperatur
  • 6 El brauner Zucker
  • 30 g Zucker
  • 1 Tl Vanille-Extrakt
  • 1 Ei
  • 200 g Toblerone, gehackt

Das Mehl mit Stärke, Backpulver und Salz in einer kleinen Schüssel mischen. In einer größeren Schüssel die Butter mit dem braunen & weißen Zucker verrühren bis sie schaumig wird. Vanille und das Ei hinzugeben und alles gut vermengen. Nun die Mehlmischung langsam hinzugeben und so lange rühren bis alles ein homogener Teig entstanden ist.  Nun nur noch die Toblerone untermischen, alles in eine luftdichte Schüssel mit Deckel geben und für mind. 2 Stunden über Nacht in den Kühlschrank stellen.

Den Ofen auf 175 °C vorheizen. Aus dem Teig kleine Kügelchen formen mit einem Durchmesser von ca. 3 cm und auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen – genügend Platz zwischen den Keksen lassen. Für 10-15 Minuten backen oder so lange bis der Keksrand goldbraun wird. Kurz auf dem Backblech abkühlen lassen und anschließend auf ein Küchenrost legen.

1208989_10151594546691725_395440664_n

Viel Spaß beim Naschen & zuckersüße Grüße,

Lina & Tina

Advertisements

6 Kommentare zu “Toblerone Cookies

  1. oh nein das ist das was ich jetzt grad haben will….Toblerone hab ich ja ganz vergessen, wie lecker und dann als Keks….yummy…..

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s