Knusprige Schweineöhrchen ganz einfach und schnell gemacht…

Wer kennt sie nicht, diese super knusprigen kleinen Schweineöhrchen? Man findet sie sonst auch unter dem Namen „Palmiers“. Wir geben zu, auch wir waren etwas überrascht, dass man für die Zubereitung lediglich 3 Zutaten benötigt, welche man eh fast immer im Haus hat!! Somit sind sie fantastisch, wenn man mal ganz spontan und fix kleine Knuspereien für den Kaffee zaubern möchte und mit Glück bleibt für die nächsten Tage auch noch etwas übrig. Man sollte dann allerdings die unten genannte Menge unbedingt erhöhen!_DSC1651 (1)_20150125Zutaten (Für ca. 16 Stück) 1 Blätterteig Platte (TK), aufgetaut 1 Tasse Zucker 1 Prise Salz Den Ofen auf 230 °C vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen. Den Zucker mit dem Salz mischen und die Hälfte davon auf die Arbeitsplatte geben. Den Blätterteig darauflegen und mit der restlichen Zucker-Salz-Mischung bedecken. Nun den Blätterteig zu einem Quadrat ausrollen – soweit es geht ohne dass er reißt, der Zucker sollte dann gut eingearbeitet sein. Beide Seiten nun zur Mitte hin falten, wie ein Buch. Dieses dann auch gleich noch ein zweites Mal und dann klappt Ihr beide Seiten zusammen, so dass die eine Hälfte auf der anderen liegt. Nun schneidet Ihr jeweils ca. 1 cm breite Scheiben ab und legt diese mit der Schnittfläche nach oben auf das Blech. Diese werden dann für 6-9 Minuten gebacken bis der Zucker schön karamellisiert ist und kühlen dann komplett auf dem Backblech aus. Die letzten kalten Tage kann man also nun noch einmal gemütlich einen kleinen Glücklichmacher nach dem anderen knuspern. Ob allein, oder mit mehreren entscheidet Ihr: denn guten Freunden gibt man knusprige Leckereien 😉 Habt eine wunderbare Woche! Zuckersüße Grüße Eure Lina & Tina

Advertisements

2 Kommentare zu “Knusprige Schweineöhrchen ganz einfach und schnell gemacht…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s